Menü
www.eberswalde-ffo.de

Niederbarnimer Eisenbahn Gesellschaft (NEB)
Betreibt die Strecke Eberswalde-Wriezen-Frankfurt (Oder)
Vom: 14.12.2014 – 14.12.2024


Die Niederbarnimer Eisenbahn AG, kurz (NEB), ist ein nichtbundeseigenes Eisenbahninfrastrukturunternehmen (EIU) mit Sitz in Berlin und Teil des Transportkonzerns Captrain Deutschland. Über die Tochtergesellschaft NEB Betriebsgesellschaft mbH ist sie auch als Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) aktiv und betreibt schienengebundenen Personennahverkehr in Berlin und Brandenburg.

Neben der RB60, bedient die NEB in Berlin/Brandenburg noch weitere 10 Linien. Die Eigene Strecke, die auch komplett mit zur Infrasturuktur gehört, ist die Heidekrautbahn. Sie beginnt in Berlin-Karow und endet in Groß-Schönebeck bzw. Wensickendorf. Der Betriebshof befindet sich in Basdorf.

Mitarbeiter: ca. 275
Linien: 11
Reisende pro Tag: ca. 14.000
Personenkilometer: 5,6 Mio. pro Jahr

Offizielle-Seite:
https://www.neb.de/